Gegründet 12. Juli 1933

FCH-Vorstand 2018/19

Ehrenpräsident:Hans Germann jun.                     
Präsident: Kurt Blättler
Vize-Präsident:Thomas Bucher
Spiko-Präsident:               Thomas Blättler 
Finanzchef:  Markus Bachmann
Sekretär:Antonio De Oliveira (neu)
Junioren-Obmann:Philipp Studer
Senioren-Obmann:Marius Christ
Material + Einkauf: Stefan Keiser
Beisitzer:
Marco Erni (neu)
Beisitzer:
Jànos Bucher (neu)
(GV vom 20.09.2018)

FC Hergiswil: Ehren- & Freimitglieder

Ehrenpräsident:
                      
            Germann

Hans

Hergiswil

Ehrenmitglieder:

Blättler
Blättler
Erni
Mathis-Väth
Mathis
Schild
Steiner
Wohlgensinger          

Felix
Werner
Robert
Josef
Ferdinand
Carlo
Ernst
Elmar

Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil

Freimitglieder:
Blättler
Blättler
Blättler
Bühlmann
Christen
Erni
Erni
Kaiser
Kaufmann
Kreienbühl
Künzle
Marzohl
Mathis
Mathis
Müller
Müller
Müller
Näf
Niederberger
Odermatt
Pally
Schmid
Spring
Thalmann
Ventrone
Wechsler
Wiget
Zibung
Zimmermann
Alois
Kurt
Thomas
Maurus
Reiner
Marcel
Philippe
Pia
Hans
Peter
Rolf
Thomas
Emil
Robert
Josef
Markus
Ueli
Erich
Christoph
Walter
Martin
Adi
Herbert
Guido
Alfonso
Harry
Markus
Gusti
Karl
Stansstad
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Luzern
Luzern
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Horw
Stansstad
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Hergiswil
Stansstad
Hergiswil
Kriens


FCH Fairplay hat sich verschlechtert...

FCH-Fairplay-Statistik Herbstrunde 2018: Strafpunkte nehmen zu, insbesondere weil die 2. Mannschaft (3. Liga) 30 Strafpunkte mehr als in der 4. Liga im Herbst 2017 hat hinnehmen müssen...!

FCH; Fairplay 2017/18 vs. 2016/17:

 
 

FCH-Spielpläne 2018/19 (LINKS)

Auf der Offiziellen Webseite des FC Hergiswil findest du 100+ Impressionen zur FCH-Geschichte...

Ein grosses Stück FCH-Geschichte schreibt das Internationale Juniorenturnier des FC Hergiswil, welches 1951 bis 2014 mit wenigen Ausnahmen jährlich durchgeführt wurde. Gestartet wurde 1951 mit einem Innerschweizer Turnier...

FC Hergiswil 2.L.i.; Ewige Rangliste

Seit der Spielzeit 2010/11 spielt das Fanionteam des FC Hergiswil ununterbrochen in der 2. Liga inter Gruppe 4. In dieser Spielzeit 2017/18 übertrumpft unser Team alles bisher dagewesene und schliesst diese Saison mit dem grössten Erfolg in der FCH-Vereinsgeschichte ab!


Nachfolgend ein paar Fakten 2017/18 aus unserer Statistik:

Der FC Hergiswil knackte den bisherigen Punkterekord von 48 Punkten aus der Spielzeit 2011/12 und schloss seine Meisterschaft auf dem 1. Tabellenplatz mit der neuen Rekordmarke von 56 Punkten ab! Die bisherige Bestmarke von 14 Siegen wurde mit 17 Siegen überboten! Zudem hat der FCH bis und mit dem letzten Meisterschaftsspieltag 10 Siege in Folge gelandet! Ab dem 8. Spieltag verlor unser Team bis und mit dem  letzten Spieltag keine einzige Partie. Über die gsamte Spielzeit verlor unser Team lediglich 2 Partien - die bisherige Bestmarke in dieser Wertung lag bei 6 Niederlagen, ebenfalls aus der Saison 2011/12.

62 Tore hat unser Team bisher noch nie erzielt (bisher 59 Tore / Spielzeit 2013/14), und mit 27 Verlusttreffern ist auch hier die Bestmarke geknackt, welche bisher aus der Saison 2016/17 mit 39 Gegentoren stammte. Die Tordifferenz von 33 Toren (2011/12 & 2013/14 je 11 Tore) ist ebenfalls dreimal besser als jene aus den früheren beiden Spielzeiten. Ein weiterer Fakt ist, dass der FC Hergiswil in diesen acht Spielzeiten mit 61 Toren Differenz ein positives Torverhältnis von 419:358 Toren eingespielt hat! Zu guter Letzt hat man auch die seit der Spielzeit 2013/14 eingeführte Fairplaywertung geknackt, welche in der Saison 2013/14 bei 72 Strafpunkten lag und in dieser Spielzeit mit 60 Strafpunkten kar unterboten wurde.

Im Heimspiel vom 17.03.2018, in dieser 8. Spielzeit am 15. Spieltag in der 2. Liga inter gegen den FC Lugano U-21 holten unsere "Red White's" mit einem 0:0-Remis in der 198. Partie den 300. Meisterschaftspunkt! » zum Eintrag FCH-Geschichte.

Durch den Rückzug des FC Locarno folgte im Heimspiel vom SA, 07.04.2018 / 17.00h gegen den AS Novazzano zudem das 200. Meisterschaftsspiel seit dem Aufstieg des FC Hergiswil in die 2. Liga inter!

Anmerkung: In dieser Statistik ist nun das mit 0:1 verlorene Herbst- und das Frühjahrsrundenspiel gegen den FC Locarno mit 0:0 - 0 Punkten in unserer Statistik gewertet - ergibt ein Gegentor und eine Niederlage weniger, dafür zwei Remis ohne Punkte- und Torewertung mehr!